Drucken

Batterie-Rücknahme

Batterie-Rücknahme

 

Gemäß § 9 Abs.1 Batteriegesetz weisen wir Sie darauf hin, dass jeder Verbraucher gesetzlich zur Rückgabe aller ge- und verbrauchten Batterien bzw. Akkus verpflichtet ist. Eine Entsorgung über den Hausmüll ist verboten. Bitte geben Sie Ihre alten Batterien und Akkus unentgeltlich bei öffentlichen Sammelstellen Ihrer Gemeinde oder einer beliebigen Verkaufsstelle für Batterien bzw. Akkus ab. Gerne können Sie die von uns gelieferten Batterien nach Gebrauch auch an uns zurücksenden.

Schadstoffhaltige Batterien bzw. Akkus sind mit dem Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne gekennzeichnet, um auf das Hausmüll-Entsorgungsverbot hinzuweisen. Unter diesem Zeichen ist das chemische Symbol für das jeweilige Schwermetall angegeben:

  • Cd1: Batterie enthält Cadmium
  • Hg2: Batterie enthält Quecksilber
  • Pb3: Batterie enthält Blei